Wo kauft ihr am Liebsten eure Möbel?

  • Autor
    Beiträge
  • #10483

    karotaenzerin
    Teilnehmer

    Wo kauft ihr am Liebsten eure Möbel? Im Laden oder online? Und neu oder gebraucht? Und achtet ihr auch bei Möbeln auf Nachhaltigkeit und faire Produktion?

  • #10490

    ak-cad
    Teilnehmer

    Ich denke beides hat seine Berechtigung!
    -Im Möbelhaus die Einrichtung zum Anfassen und die persönliche Beratung.
    -Im Internet eine Fülle an Bildern & Ideen.
    -Bei Schreiner vor Ort. Dieser berät und fertig individuell. Nach entsprechender Vorgabe des
    Kunden/ Planers erhält man so nachhaltige Möbel aus der Region.

    11 Tipps zum nachhaltigen einrichten:
    https://www.nachhaltig-einrichten.de/nachhaltig-einrichten-11-tipps

  • #10521

    byrslf
    Teilnehmer

    Ich denke auch, dass alles seine Vor- und Nachteile hat!
    Im Möbelhaus kann man alles in natura sehen und anfassen, allerdings gefällt mir die Auswahl oft nicht so gut.
    Online hat man eine große Auswahl und kann sich super gut inspirieren lassen, wobei ich dort dann eher nicht auf den Seiten von einzelnen Anbietern schaue, sondern eher bei Seiten, die Möbel von verschiedenen Anbietern haben. Da kann ich LionsHome sehr empfehlen: https://www.lionshome.de/moebel-couchtische/silber/ Da hat man eine sehr große Auswahl und kann sich super inspirieren lassen, da schaue ich momentan eigentlich noch lieber als bei Pinterest.
    Ich muss sagen, dass es mir oftmals noch schwer fällt, bei neuen Möbeln auf faire und nachhaltige Produktion zu achten, dafür versuche ich aber, viel Second Hand zu kaufen auf Flohmärkten und über Ebay Kleinanzeigen oder Sachen vom Sperrmüll zu retten. Da lasse ich mich dann aber auch oft erst mal im Internet bei Lionshome oder Pinterest und Instagram inspirieren und suche dann gezielter aus oder verschönere das Ein oder Andere Teil noch 🙂

  • #10535

    Lauti
    Teilnehmer

    Das ist eigentlich immer recht unterschiedlich, wenn ich was passendes oder sagen wir mal, etwas interessante sehe schau ich mich entweder im Web oder eben auch vor Ort um.
    Aktuell habe ich mich etwas um mein Arbeitszimmer gekümmert, das wirkte mir viel zu dunkel. Also abgesehen von einer kleinen Renovieraktion habe ich mich auch mal um die Beleuchtung gekümmert. Da musste etwas neues her. Dieses gelbe Lichte musste nicht mehr. Was das angeht bin ich dann bei leuchtmittel-verkauf.de gelandet. Gott sei dank endlich weißes Licht. Das ist einfach so viel besser. Einmal ists eben heller und man sieht eben alles ungetrübt. Probier das mal aus, wenn du den direkten vergleich noch nicht hattest.

  • #10536

    Kassiopeia
    Teilnehmer

    Ich habe da gar kein bestimmtes Geschäft. Ich habe meist sehr genaue Vorstellungen, was ich will und suche genau danach. Ich habe schon bei Otto gekauft, aber auch bei Möbelhäusern vor Ort. oder in einem Online Shop für skandinavische. Möbel.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.