Welcher Make up Entferner ist vegan und funktioniert tatsächlich gut?

Schlagwörter: 

  • Autor
    Beiträge
  • #2554

    Hallo Freunde der Umwelt und der Nachhaltigkeit  ? ich habe folgendes Problem:
    Ich finde keinen veganen, wirklich gut funktionierenden Make up entferner! Habe alles ausprobiert (glaube ich) von alverde, bis kokosnussöl und etc etc etc.
    Also hoffe ich, dass die Frauen unter uns (oder auch Männer!) eine Lösung für mein First world Problem haben  ?!!
    Freue mich über jegliche Tipps und schlaue Ideen! Schönen Abend noch und schön, dass es euch gibt! Over and out

    gepostet in der Utopia-Facebook-Gruppe von Fiorella

    Anmerkung der Redaktion:

    Wir übertragen ab und an Beiträge aus der Utopia-Facebook-Gruppe in unseren Gruppenbereich, weil wir glauben, dass die Antworten dazu spannend und wertvoll für verschiedene Nutzer sein können, die eventuell nicht in den sozialen Netzwerken unterwegs sind. Deshalb freuen wir uns auf euren Input.

  • #2953

    NicolaWaldweib
    Teilnehmer

    Ich nehme ganz normales Distelöl. Es hat viele Vitamine (A, E, Tocopherol), die für die Haut gut sind. Watte, oder was auch immer Du nimmst, anfeuchten, etwas Öl draufgeben und über das Gesicht streichen. Nimmt auch wasserfeste Mascara ab. Durch die Wasser-Öl-Kombi kann die Haut die Wirkstoffe aufnehmen, ohne Wasser liegt das Öl auf der Haut, die dadurch dann – nun ja – ölig wird.

  • #9056

    Sedin Hrnjic
    Teilnehmer

    Dass du keinen veganen, wirklich gut funktionierenden Makeup Entferner finden kannst, glaube ich dir gerne! Meine Freundin hatte auch das gleiche Problem! Irgendwann hatte sie es satt und entschied sich für das 3d-permanent-makeup! Das sieht wirklich toll aus und vor allem so echt 😉 Kann ich auf jeden Fall empfehlen… Und, das Beste an der ganzen Sache, man kann sich die Makeup Entferner sparen! Und, was noch ein sehr großer Vorteil von diesem 3d-permanent-makeup ist, das man immer top gestielt ausschaut! Man muss sich nicht jeden Morgen schminken, um gut auszusehen! Find’s echt klasse… Ah und, auf https://www.dariusalamouti.de/kosmetische-behandlungen/3d-permanent-makeup-microblading sind dann alle weiteren Infos zu diesem Thema zu finden!

    Hoffe, mein Vorschlag gefällt 😉

  • #9065

    Penguinpaul
    Teilnehmer

    Meine Frau hat so einen von the Body Shop (weiß ich, weil ich den erst kaufen „musste“ ) 😉 der ist mit Kamille glaube ich, und „wirkt wirklich Wunder“. Bin mir nicht ganz sicher, ob der vegan ist aber du kannst ja mal nachschauen. Sie ist jedenfalls begeistert.

  • #9114

    Serenity
    Teilnehmer

    Ehrlich gesagt kaufe ich gar keine teuren Make-up entferner, sondern nutze einfach mein Kokosnuss-öl 🙂 Ist zum einen gut für die Haut und kriegt auch wirklich alles weg. Braucht keinen teuren Schnickschnack.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.