Weihnachtsgeschenke

  • Autor
    Beiträge
  • #2499

    unitarier
    Teilnehmer

    Hey Leute,
    ich brauche einen weisen Rat.
    Meine Weihnachtsgeschenke für die Familie sind nahezu komplett, bis auf das meiner Nichte (12). Es soll nur eine Kleinigkeit werden. Ich weiß, dass sie für Desserts töten würde, sonst kenne ich keine weiteren „Vorlieben“. Ich finde aber, dass die typischen Weihnachtssüßigkeiten ziemlich langweilig sind und sie sicher davon enttäuscht wäre. Was kann man denn da alternativ schenken?

  • #2517

    Fischmalte
    Teilnehmer

    Hi Unitarier!
    Warum erfragst du nicht einfach bei ihren Eltern, was bei ihr gerade angesagt ist? Das macht doch immer am meisten Sinn, oder?
    Ich meine, bei Teenagern kann man ja schon ziemlich einfach mal daneben liegen und die sind dann krass enttäuscht.
    Ich selber stehe sehr auf Frozen Yogurt, was ja bekanntermaßen ein Dessert ist. Weißt du, ob sie das auch mag? Das ist ja an sich gerade ziemlich hip. Ich selber kenne auch niemanden, der das nicht mag. 🙂
    Denn falls ja, hätte ich tatsächlich eine Idee für dich.
    Ich bestelle gerne für mich und meine Freunde bei „Wonderpots“ Geschenke mit Frozen Yogurt-Bezug, um an die schöne, warme Jahreszeit zu erinnern: http://www.wonderpots.de/
    Du kannst da zum Glück nicht nur Frozen Yogurt an sich bestellen, sondern auch Gutscheine für die Shops in den Städten, themenbezogene Accessoires oder Leinwandbilder. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das immer ziemlich gut ankommt.
    VG

  • #4179

    Natalia
    Teilnehmer

    Es geht ja wiedermal auf weihnachten zu und ich finde man kann kindern am besten was fürs Schwimmen schenken, denn welches Kind geht denn nicht gerne schwimmen. Hier könnt ihr erfahren warum Schwimmen für Kinder so wichtig ist.

  • #6827

    Serenity
    Teilnehmer

    Weihnachtsgeschenke für meine Nichten und Neffen rauszusuchen, fällt mir auch immer zu schwer. Ich bin mir nie sicher, ob sie dafür zu alt oder zu jung sind, wenn ich was für sie raussuche. Zum Glück kann man immer die Eltern fragen.

    Wenn du sagst, deine Nichte liebt Desserts, meinst du dann, sie isst es gerne oder sie bereitet gerne welche zu?

    Anderseits denke ich mir, dass es zu Weihnachten schon genug Süßes für sie gibt. Liest sie gerne? Dann schenk ihr doch ein schönes Buch. Oder ein Puzzle. Oder eine neue Hülle für ihr Smartphone.

  • #6843

    silencecry6886
    Teilnehmer

    Wir handhaben das bei uns anders. Tante und Onkel dürfen hier vor allem Zeit für gemeinsame Aktivitäten verschenken. Das ist soooo viel wertvoller und die Kids erzählen nach Jahren noch wie toll das da und dort mit Onkel oder Tante war. Ansonsten haben wir die Schenkerei ziemlich reduziert. Die Großeltern dürfen ein kleines Geschenk mitbringen und sonst geht alles, was darüber hinausgeht auf die Konten der Kinder. Von dort werden dann größere Anschaffungen wie Fahrräder finanziert oder auch Schwimmkurs oder gemeinsame Ausflüge (bei drei Kindern kann das ganz schnell ins Geld gehen).

    Vielleicht wissen die Eltern ja eine Unternehmung, die du mit deiner Nichte machen könntest?

  • #6913

    Martin
    Teilnehmer

    Hast du schon das richtigen Weihnachtsgeschenk gefunden? Wenn du immer noch auf der Suche nach einem Geschenk bist, hätte ich das richtige Geschenk. Also wie wäre es mal mit einem Adventskalender oder was Ähnliches, aber das man auch bedrucken lassen kann?

    Online kann man doch eine große Auswahl an Anbietern finden, wo man Süßigkeiten bedrucken lassen kann und wenn du interessiert bist, sollst du mal einen Blick online auf suess-und-lecker.de und sicherlich werden sie auch etwas für dich dabei haben.

    Mit freundlichen Grüßen

  • #6916

    SissyHofferer
    Teilnehmer

    Naja, Zucker bekommen die ja schon genug zu Weihnachten. Das muss man sicher nicht noch schenken!

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.