Webhosting

Schlagwörter: 

  • Autor
    Beiträge
  • #3748

    poetica
    Teilnehmer

    Hallo,

    weiß jemand einen Webhoster, der:

    1) Öko-Strom nutzt, der nicht mit Biogas erzeugt wurde,
    2) bei einer Öko-Bank ist und
    3) eine Traffic-Flatrate anbietet?

    Grüße

  • #3763

    Christian.Riedel
    Keymaster

    Hallo Poetica,

    Utopia.de ist seit Jahren über spacenet.de gehostet. Kann nicht alle Fragen  dazu beantworten, aber das Thema Nachhaltigkeit wird dort sehr ernst genommen.

    Viele Grüße aus dem Team, Christian

     

  • #3765

    poetica
    Teilnehmer

    Hallo Christian,

    mein Virenprogramm meint, die Webseite „spacenet.de“ enthält einen „infizierten Code“. Daher komme ich nicht auf die Seite.

    Haben die sich umbenannt in „https://www.space.net/“? Space.net verwendet naturstrom und naturstrom leider Biogas.

    Trotzdem danke 🙂

  • #3782

    Wandmaler
    Teilnehmer

    Mal kurz gefragt was ist denn eine Öko Bank?

  • #3786

    poetica
    Teilnehmer

    Mit Öko-Bank meine ich eine Bank, die nicht in Krieg, Atomenergie, Tierversuche …, sondern Umweltschutz, Bildung … investiert (z. B. GLS-Bank).

  • #7830

    maxmoon
    Teilnehmer

    Hi Poetica

    Wurdest du schon fündig oder hast du eine Alternative gefunden?

    Ich suche momentan auch einen möglichst grünen Hoster um meine Webseiten zu verwalten und es ist langsam frustrierend, weil es doch immer etwas gibt, mit dem ich nicht zufrieden bin. Sei es drum, dass mir etwas technisches fehlt oder das Grüne zu schwammig erläutert wird (nicht transparent genug) oder mir z.B. wie bei Greensta das SSL Zertifikat zu teuer ist (doppelt so teuer wie das Webpaket pro Monat). SSL sollte heutzutage kostenlos sein oder einfach nur einmalig etwas kosten und nicht 5,- EUR im Monat.

    Wäre super, falls du Tipps hast oder schon deinen Favoriten nennen könntest.

  • #9048

    poetica
    Teilnehmer

    Hallo maxmoon,

    ich habe mich für BIOHOST (https://www.biohost.de/) entschieden, weil ich die Ökomaßnahmen (https://www.biohost.de/ueber-uns/) recht gut fand. Zudem finde ich die Betreuung per E-Mail sehr schnell und gut.

    Grüße

     

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.