Schimmel im Schlafzimmer

Schlagwörter: 

  • Autor
    Beiträge
  • #10532

    Aurum
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe in meinem Schlafzimmer immer wieder Probleme mit Schimmel. Anfangs dachte ich, ich hätte nicht ordentlich gelüftet. Mittlerweile achte ich darauf sehr explizit und trotzdem bekomme ich alle paar Monate wieder einen Schimmelfleck an der Wand.

    Trotz verschiedener Mittel zum Entfernen von Schimmel, bekomme ich den Fleck einfach nicht dauerhaft los. Habt Ihr eine Idee was ich noch machen könnte?

  • #10534

    Schnuckiputz
    Teilnehmer

    Hallo,

    mit Schimmel ist nicht zu spaßen, dieser sitzt meist nicht nur in der Wand, sondern auch in der Luft und gefährdet womit die Gesundheit. Die Mittel, die du erwähnst, helfen meist nur dabei den Schimmel oberflächlich zu entfernen und gehen nicht bis in die Wand.

    Da kannst du soviel lüften wie du möchtest, ist der Schimmel nicht komplett aus der Wand entfernt worden, kommt er immer wieder.

    Ich empfehle dir mit deinem Vermieter zu sprechen, falls du zur Miete wohnen solltest. Dieser muss sich dies ansehen und einen Fachmann kommen lassen.

    Du kannst dich gerne mal auf der Seite eines Fachmanns informieren, wie man mit Schimmel umgehen sollte.

    https://www.ass-schaedlingsbekaempfung.de/schimmel-entfernen.html

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.