Rezeptidee gesucht: Dessert mit Kaffee

Schlagwörter: , ,

  • Autor
    Beiträge
  • #7782

    Kassiopeia
    Teilnehmer

    Hallöchen,

    Karfreitag kriege ich Besuch von Freunden, die alle für ihr Leben gerne Kaffee trinken. Deswegen will ich gerne zum Dessert etwas machen, wo Kaffee drin ist. Das passt einfach zu der Gruppe. Es soll aber trotzdem auf jeden Fall auch irgendwie fruchtig sein. Also kein reines Kaffee-Dessert. Habt ihr ein cooles Rezept für mich. Danke euch

  • #7799

    Aurum
    Teilnehmer

    Reine Kaffee-Desserts schmecken mir auch zu sehr nach Kaffee (so wie ich auch keine reinen Schokodesserts mag), obwohl ich ein Kaffee-Fan bin. Normalerweise stöbere ich gerne auf Chefkoch. Aber da habe ich auch nichts Passendes gefunden. Auf einem Blog, dem ich folge, habe ich aber vor Kurzem ein sehr schönes Rezept für Panna Cotta mit Erdbeeren gesehen und da war Eierlikör-Kaffee drin. (https://kuechenschnack.de/kaffee-panna-cotta-mit-noilly-prat-erdbeeren/ ) Das stelle ich mir sehr sehr lecker vor und mit der Eierlikör-Note passt es auch zu Ostern. Und den Eierlikör-Kaffee, den du dafür brauchst, kannst du dann ja auch deinen Gästen servieren. Da hast du gleich einen besonderen Kaffee für deine kafffeesüchtigen Gäste 🙂

  • #8007

    paula.feder
    Teilnehmer

    Und was hast Du gebacken? Ich habe letztens ein cooles Getränk gemixt: Schwarzwälder-Kirsch-Kaffee. Das wäre auch eine Option. Du kannst einfach den Espresso nach dem Essen mit dem Dessert verbinden 😉 Hier findest Du ein paar gute Rezepte für den ganz besonderen Dessert-Kaffee.

  • #8122

    Sedin Hrnjic
    Teilnehmer

    Und, hast du da schon etwas passendes gefunden ?
    Ich meine, man kann sich auf jeden Fall unterschiedliche Informationen finden wenn es um die Desserts geht.. im Web gibt es Haufenweise Rezepte 🙂

    Aber jeder hat einen anderen Geschmack und muss schauen, dass jeder für sich das passende findet.
    Im Web habe ich auch einige glutenfreie Süßigkeiten gefunden, die sind gesund und schmecken super gut. Kannst du ja auch mal ausprobieren 🙂

    Nun, kannst dich ja auch mal dort umsehen, da findest du echt viele Leckereien.
    LG

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.