Neuer Songtext zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Schlagwörter: 

  • Autor
    Beiträge
  • #3496

    sigrebe
    Teilnehmer

    Statt Einigkeit und Recht und Freiheit, wie es in der Deutschen Nationalhymne heißt, gibt es zur Fußball-WM einen neuen Text für alle Fans des runden Leders.

    Die WM ist schon im Gange,
    Fußballfieber überall,
    doch wird manchem dabei bange,
    war es doch auch schon der Fall,
    dass man sich zu viel zutraut
    und seinen Gegner unterschätzt,
    dann rächt sich der Übermut,
    die andere Mannschaft lacht zuletzt.

    Mit Kampfgeist und viel Besonnenheit
    kann man das Turnier bestehn,
    man hat schon in diesem Wettstreit
    Favoriten scheitern sehn,
    wir verfolgen auf dem Sofa
    ganz gespannt, was da passiert,
    und wir drücken fest die Daumen,
    dass die Mannschaft nicht verliert.

    Wird der Jogi später jubeln
    mit dem deutschen Volke dann
    oder ob die Welt sich kugeln
    dann vor unsern Jungs sich kann,
    weil wir uns vielleicht blamieren
    und die Ehre dann verliern,
    wird sich alsbald schon erweisen,
    wenn die Tore wir kassiern.

    Lasst uns auf ein Ende hoffen,
    dass uns allen gut gefällt,
    noch ist nämlich alles offen
    in der schönen Fußballwelt.
    Fairness, technisch schöne Spiele
    wünschen wir vor allem sehr,
    und dass unsre deutsche Mannschaft
    holt den Titel einmal mehr.

     

     

     

  • #3526

    sigrebe
    Teilnehmer

    Ohne Biss und ohne Leidenschaft
    kommt man selten nur ans Ziel,
    und so hat sie leider nicht geschafft,
    unsre Elf das Auftaktspiel.
    Dass der Schock, so bleibt zu hoffen,
    nun als heilsam sich erweist,
    damit unsre deutsche Mannschaft
    nicht so schnell nach Hause reist.

    Wird das nächste Spiel das letzte sein
    oder können wir bestehn?
    Haben wir vielleicht noch einmal Schwein,
    wenn die deutschen Fähnchen wehn?
    Ein Knock-out noch in dieser Vorrunde
    bringt vielleicht schon jetzt das Aus,
    doch wir hoffen noch auf den Sieg
    und einen verdienten Schlussapplaus.

  • #3605

    sigrebe
    Teilnehmer

    Auch das zweite Spiel lief nicht so gut,
    war schon eher mangelhaft,
    denn den Spielern fehlte es an Mut
    wie an Eifer und an Kraft.
    Doch das Glück im letzten Augenblick
    hat dann noch den Sieg beschert,
    unser Freistoß ging dann direkt ins Tor
    ganz gezielt und abgeklärt.

    Doch im dritten Spiel der Runde
    zeigen sich die Schwächen neu,
    so nutzt man die Gunst der Stunde,
    bleibt man seiner Linie treu,
    hat der Gegner den Sieg vor Augen,
    setzt sein Bemühen weiter fort,
    um uns damit auch zu beweisen,
    du brauchst Verbissenheit in diesem Sport.

    Und es kam zur Niederlage.
    Jedem, der die Mängel sah,
    für den war es keine Frage,
    lag das Ausscheiden schon nah.
    Hatte man auch noch bis zuletzt gehofft,
    dass das Blatt sich wenden mag,
    sorgten Pech und Unvermögen
    für den historischen Schicksalstag.

    Die WM ist schon zu Ende
    für das deutsche Fußballteam,
    leider gab es keine Wende,
    FIFA World Cup just a dream,
    Schadenfreude ist weltweit angesagt,
    alter Weltmeister besiegt,
    was sowohl an der falschen Einstellung
    als auch der äußerst schwachen Leistung liegt.

     

  • #3813

    Sedin Hrnjic
    Teilnehmer

    Mich hat die WM echt überrascht.

    Deutschland war ja auch schon relativ früh draußen, das mussten wir dann auch mal verkraften. Haben uns dann auch unterschiedliche Infos gesucht und auch verschiedene Infos zu Sportwetten gefunden. Ich habe mir auch bei forum.wettpoint.com verschiedene Informationen gefunden und muss sagen, dass ich dadurch echt super Informationen gefunden habe.

    Aber natürlich soll jeder für sich entscheiden was er mag. Ich informiere mich meistens im Internet  wenn es um Fußball und allgemein den Sport geht.

    Wie sieht es aus bei dir ?

    • #3814

      WernerMax
      Teilnehmer

      Du hast dich hier wohl auch nur registriert, um das Forum mit Werbung für diverse kommerzielle Seiten voll zu spammen.

      • #3815

        WernerMax
        Teilnehmer

        Hallo Admins, schaut euch bitte auch die anderen Beiträge des Users an.

      • #3819

        sigrebe
        Teilnehmer

        Da muss ich @wernermax schon Recht geben. Es ist schon auffällig: Der User Sedin Hrnjic (@matora) ist seit ca. 6 Wochen hier aktiv und hat in 13 von 14 Postings auf Beiträge geantwortet und dabei andere Websites beworben, manche davon sogar mehrfach. Er scheint sich ganz gezielt Themenbeiträge anderer User zu suchen, die geeignet sind, um dort seine zweifelhaft werbewirksamen Empfehlungen zu platzieren. Falls erforderlich, macht er sich zu diesem Zweck sogar unverkennbar die Mühe, vom eigentlichen Thema abzuschweifen. Deshalb bitte ich @christian-riedel-2 um eine Prüfung, inwieweit die Aktivitäten des genannten Users im Rahmen der Nutzungsbedingungen noch tolerierbar sind.  🤔

        Auf eine Sache möchte ich in diesem Zusammenhang gerne noch hinweisen:
        Einerseits ist es erfreulich zu sehen, wie die Mitgliederzahl der Community stetig ansteigt. Mir ist nicht entgangen, dass diese seit März auf mehr als das Doppelte gewachsen ist. Andererseits ist es sehr schade, dass diese Zahl nicht viel aussagt über die tatsächlich „aktiven“ Mitglieder. Manche registrieren sich offensichtlich nur, um einmalig eine Frage loszuwerden und anschließend im Nirwana zu verschwinden. Zudem möchte ich zu bedenken geben, dass sich auch immer mal wieder einige Utopisten darunter befinden, die diese Bezeichnung nicht wert sind, da sie sich hier nur mit dem einzigen Ziel registriert haben, diese Plattform für reine Marketingzwecke zu missbrauchen.   Mit dem Löschen der entsprechenden Posts allein ist es auf Dauer nicht getan und sperrt man sie als User aus, so können sie sich einfach neu anmelden mit beliebigem Namen und einer anderen E-Mail-Adresse. What a pity!  😢

         

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.