Hilfe bei Aufbau eines privaten Blogs

Schlagwörter: ,

  • Autor
    Beiträge
  • #1635

    7meilensneaker
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich würde gerne einen eigenen Blog machen der sich mit Mode/Kleidung und Style auseinander setzt. Leider habe ich keine wirklichen Erfahrungen in dem Bereich und würde ungern nur eine tumblr-Seite einrichten.

    Deswegen wollte ich fragen, ob es hier jemanden gibt der etwas Ähnliches vielleicht schon mal selber probiert hat und mir weiter helfen könnte.

    Danke schon mal 🙂

  • #1641

    Iambulos
    Teilnehmer

    Hey 7meilensneaker,

    das sind doch ambitionierte Pläne. 🙂

    Ich finde es auch immer mühselig (allerdings in anderen Bereichen) sich mit einem ganz neuen Ding, bei dir ist es jetzt der Aufbau einer Webseite, zu beschäftigen, nur damit man an sein eigentliches Ziel kommt.

    Allerdings würde es sich für Dich ja schon lohnen sich in das Thema rein zu fuchsen, weil du scheinbar ja auch langfristig Lust darauf hast. Hast du denn vorher schon mal einen (tumblr-) Blog oder dergleichen geführt und in die Richtung Erfahrung gesammelt? Weil wenn du wirklich so motiviert bist wie es scheint würde ich einfach versuchen mich der Sache zu widmen, schaden kann es heutzutage nicht sich mit Webdesign auszukennen. Notfalls suchst du dir für den Anfang Hilfe bei Unternehmen wie Sander Consulting, die die Designs stellen würden. Die haben eine gute Reputation, und es wäre denke ich ein bisschen viel verlangt das Design auch selber zu entwerfen.

    Aber ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und Erfolg. 🙂

  • #1841

    tausendsasser
    Teilnehmer

    Also solange du genügend Zeit investieren kannst, kannst du dich in das Thema gut reinfuchsen, da es 1000 Blogs gibt, die Schritt für Schritt Anleitungen für die Erstellung eines Blogs im Angebot haben. Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass ein WordPress Blog kein Hexenwerk ist. Du musst sicher schon ein bisschen technisches Grundwissen haben, für den Rest findest du gute Anleitungen im Inet. Bloß die Zeit ist ein wichtiger Faktor, den du beachten solltest. Eine gute Woche brauchst du mindestens oder auch mehr, wenn du gar kein Vorwissen hast, um einen Blog hochzuziehen.

  • #1845

    Maria_L
    Teilnehmer

    „Eine gute Woche brauchst du mindestens“
    Als Profi in dem Bereich würde ich sagen, es braucht deutlich länger.

    Wordpress gilt zu recht als sehr einfach. Aber wenn der Blog nicht wie der 10000 seiner Art aussehen soll, dann steckt etwas mehr Arbeit dahinter und es sollte evt. auch ein individuelles Design erstellt werden von einem/r Grafiker(in).

    Das Thema Mode und Styling verträgt da kein Zusammenstoppeln.

    Wichtig ist es, eine Nische zu finden. Also einen Themenbereich der Mode, der einerseits angesagt ist, wo es andererseits noch nicht so viel Blogs gibt.
    Dazu gibt es viele Tools, mit denen man Begriffe recherchieren kann, die bei den Suchmaschinen nachgefragt werden, bzw. Begriffe, nach denen auch gesucht wird, wenn nach Mode gesucht wird.

    Natürlich müssen das auch Themen sein, die Dich interessieren.
    Aber es reicht eben nicht, wenn das Thema nur DICH interessiert.

    Auf diese Begriffe wird der Blog dann für Suchmaschinen optimiert.
    Auch dafür gibt es gute Anleitungen, ist aber auch echte Arbeit.

    Eine gute Vernetzung des Blogs in Social Media bringt auch Besucher und sollte unbedingt mit durchdacht werden.

    Du solltest eine eigene Domain-Adresse haben, also nicht nur mit meinblog.wordpress.de arbeiten.
    Das kostet bei den Hostern ja heute nicht mehr die Welt.

    Aber ganz am Anfang steht die Frage: Willst Du das nur als reines Hobby machen oder willst Du Dir auch ein Taschengeld oder mehr verdienen?
    Die Vorgehensweise wäre sehr unterschiedlich.

  • #7708

    Martin
    Teilnehmer

    Hast du deinen Blog denn aufgebaut ?
    Wenn man sich nicht auskennt dann kann man sich passende Tools suchen und kann vor allem auch schauen, dass man sich zur Not Hilfe von einem Fachmann sucht. Der kann einem dann auch weiterhelfen wenn es um den Blog geht.

    Ich habe eine Website und muss sagen, dass ich diese auch etwas pushen wollte. Verschiedene Informationen habe ich mir in dem Sinne auch gesucht und habe verschiedene Informationen und auch Methoden gefunden wenn es um das Marketing geht.

    Habe mich bei https://www.design4u.org/suchmaschinenoptimierung-seo/ dann auch schlau gemacht und etwas zum SEO gelesen. Das SEO kann wirklich helfen wenn man seine Website pushen will.

    Ich habe meine Website auch erstellen lassen und bin zufrieden.

  • #7871

    Sedin Hrnjic
    Teilnehmer

    Gruß an dich 🙂

    Wurdest du denn schon fündig bzw hast du einen Blog erstellt ?
    Natürlich bedarf es viel Arbeit, man muss sich informieren und schauen das man sich auch wirklich ein gutes Tool sucht mit welchem man den Blog erstellen kann.

    Jedenfalls muss man sich wirklich damit befassen.
    In meinem Fall ist es so, dass ich auch eine Homepage erstellen will. Gibt unterschiedliche Infos die man sich suchen kann. Ich will eine Homepage erstellen die auch wirklich kostenlos ist und womit ich auch zufrieden bin.

    Aber jeder entscheidet für sich wie er da vorgehen will. Ich selber habe wirklich top Leistungen auf der Seite oben gefunden.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.