Hausverkauf steht an

Schlagwörter: 

  • Autor
    Beiträge
  • #10299

    Nu-topia
    Teilnehmer

    Herzliche Grüße an alle Forumsteilnehmer!
    Bestimmt hatte schon mal jemand aus der Forum-Gemeinde eine Immobilie Ge-oder-Verkauft? Oder vielleicht jemand in der Verwandschaft?
    Meine Eltern müssen sich mit dem Verkauf des Hauses von der Großtante beschäftigen, da das Haus zu groß für sie ist und sie deshalb in eine kleinere Wohnung umziehen möchte.

    Eine große Aufgabe die meine Eltern lösen müssen und natürlich auch Verantwortung, aber die Tante hat sonst keine Kinder, die sich darum kümmern könnten.

    Kann vielleicht jemand ein paar Tipps geben oder würdet ihr raten sich kompetent beraten zu lassen?

  • #10309

    SissyHofferer
    Teilnehmer

    Hallo!
    Ich könnte die Erfahrungen die mein Freund beim Verkauf einer Wohnung gemacht hatte, mitteilen.
    Zunächst einmal: Wenn die Großtante ein großes Haus hat, dann ruft am besten einen Spezialisten an, der den Wert des Hauses einschätzen kann.
    Mein Freund wollte damals die Wohnung ohne der Hilfe eines Maklers verkaufen. Er hat einfach den Durchschnittspreis einer Wohnung gewählt. Käufer kamen zum Besichtigungstermin, versuchten aber, den Preis auf verschiedenen Wegen zu senken (Riss in der Tapete, delle im Laminat, Kratzer an den Türen etc.) Und da er sich mit der Immobilienbranche nicht gut genug auskennt, wußte er auch nicht ob diese Anmerkungen gerecht waren.
    Er beschloss, nicht auf Glück zu hoffen, und wandte sich dann doch an diese Agentur.

    Der Verkauf einer Immobilie, erfordert viel Wissen und Zeit.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.