Fahrrad-Waschmaschine

  • Autor
    Beiträge
  • #3723

    poetica
    Teilnehmer

    Guten Tag, ich suche jemanden, der mir / mit mir eine Fahrrad-Waschmaschine bauen könnte. Hier drei inspirierende Beispiele:

    https://www.videoman.gr/de/129469

    https://inhabitat.com/14-year-old-girl-invents-pedal-powered-washing-machine-from-bike-parts/

  • #3922

    Yeasti
    Teilnehmer

    Hast du mittlerweile jemanden gefunden? Ist ja eigentlich voll die gute Idee, ins Fitnessstudio muss man dann wohl auch nicht mehr…

  • #4014

    poetica
    Teilnehmer

    Leider nein

  • #8281

    norbert-brummer
    Teilnehmer

    Die Idee isr super! 🙂

    Ich bin schon wieder neidisch das ich sie nicht hatte 🙂

    Hat sich was getan? Also in Sachen „Selbstbau“ und der Suche nach Hilfe?

    Meine Waschmaschine fängt so langsam an elektrische Zicken zu machen. Und dabei wurde sie doch erst 1999 gekauft 🙂

    Wenn mein Gerät demnächst also stirbt werde ich mal schauen ob ich da so was, oder was ähnliches, basteln kann.

    Ich glaube das Problem wird der Zu- bzw Ablauf des Wassers sein…

    Die Maschine muss hoch genug stehen das das Wasser bei bedarf per Schwerkraft ablaufen kann (im Idealfall gleich ins Rohr ohne den Umweg über eine Wanne) um eine Pumpe zu vermeiden. den Zulauf kriegt man ganz gut mit einem Wasserschlauch hin. Allerdings gibts dann nur Kaltwäsche (oder man nimmt einen Adapter für einen Wasserhahn).

    Und dann ist da noch das Platzproblem….

    Draußen wird im Winter eher schlecht. Und in meinem Wäschekeller wird es eng wenn neben die Maschine noch ein Fahrrad soll….

    Trotzdem eine ziemlich gute Idee  🙂

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.