Die verschlafene Katastrophe

  • Autor
    Beiträge
  • #7024

    Denkenderbuerger

    Wieso findet man bei Utopia kein Wort zur Havarie des Containerschiffes „Zoe“?!

    http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/nordsee-warnmeldung-fuer-borkum-nach-havarie-der-msc-zoe-a-1246218.html

    Hier bahnt sich möglicherweise direkt vor unserer Haustür eine Umwelt-Katastrophe an, und das wird hier nicht mal erwähnt!
    Wieso ruft Utopia seine Nutzer nicht auf, einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und beim Aufsammeln des an den Friesischen Inseln angespülten Strandgutes zu helfen?!

  • #7025

    WernerMax
    Teilnehmer

    „Wieso findet man bei Utopia kein Wort zur Havarie des Containerschiffes „Zoe“?!“

    Weil Utopia kein Nachrichtenmagazin ist? Weil es dafür dich gibt? Weil du das sowieso alles besser kannst?

    Du bist sicher längst als Helfer vor Ort? Meinen Respekt!  Oder spielst du wieder mal nur den Maulhelden?

    Aber statt zu schwätzen, hättest du besser den verlinkten Artikel auch gelesen. Da steht was von Gefahrgut, Absperrungen, Warnung an die Bewohner von Borkum und Bergeplänen. Dämmert’s? Oder ist ein denkender Bürger damit überfordert?

    Dein destruktives Rumgenöle, mit dem du lediglich sabotieren und böses Blut machen willst, ist wirklich jenseits von Gut und Böse.

Das Thema „Die verschlafene Katastrophe“ ist für neue Antworten geschlossen.