CBD Blüten als Raumdeko

  • Autor
    Beiträge
  • #10026

    Trevia
    Teilnehmer

    Hallo an alle!
    Ich war neulich bei meiner Schwester zu Besuch, die hatte auf ihrem Fensterbrett ein Behältnis mit Cannabis-ähnlichen Blüten stehen… Auf meine Nachfrage hin hat sie mir erklärt, dass das CBD Blüten sind, die man legal kaufen kann und sie findet die getrockneten Blüten so schön, dass sie sie sich ausschließlich als Deko zulegt.

    Meine Fragen sind: Ist das wirklich legal? Immerhin könnte man die Blüten auch rauchen.. Und wenn man das tut, was passiert dann?
    War das nur eine Ausrede von ihr um mir nichts erklären zu müssen?

    LG !

  • #10029

    Schnuckiputz
    Teilnehmer

    Das ist noch eine Grauzone. Blüten und Pollen sind ähnlich und wirken ähnlich, aber die Blüten sind eben nicht ganz genau das gleiche. Es handelt sich wie gesagt um eine Grauzone. Kann sein, dass sie es nur als Ausrede genutzt hat.

  • #10101

    Nu-topia
    Teilnehmer

    Ich war mal mit meinem Bruder in so einem CBD Shop, weil der sich auch mal CBD Blüten kaufen wollte und sich für das Thema interessiert hat.
    Fakt ist, da in CBD Blüten kein THC enthalten ist, sondern nur, wie der Name sagt, Cannabidiol, können sie in Deutschland legal verkauft werden. Das heißt, sofern sie weniger als 0,1% THC enthalten (das ist ja fast gar nichts).
    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob man die Blüten pur rauchen kann oder man sie vaporisieren muss, mit einem extra Vaporizer (ähnliche wie E-Zigarette glaub ich). Also, klar kann man sie rauchen, aber ob man dann so besonders viel merkt…
    Allerdings braucht man sich bei CBD Blüten keine berauschende oder psychoaktive Wirkung erhoffen, denn das ist genau das was das CBD vom THC in den Blüten unterscheidet.
    Wenn man sich mal so einen legalen Hanf Shop (auf CBD spezialisiert) anguckt sieht man schnell, dass es verschiedene Sorten gibt: https://www.nooon-cbd.com/produkt-kategorie/cbd-blueten/
    Forrest Kush, Super Lemon Haze, … Die unterscheiden sich, nach dem was ich mitbekommen habe, vor allem im Geschmack. Und das macht ja nur Sinn, wenn man sie auch rauchen kann 🙂
    Tatsächlich kaufen manche Menschen die Blüten wirklich als Deko, weil die in einem schönen Behälter/Glas schon was hermachen .. Aber auch das Rauchen ist soweit ich weiß legal, daher ist deine Schwester gar nicht in der Position in der sie sich eine Ausrede überlegen müsste. Wenn man CBD Blüten raucht dann passiert eigentlich nicht so viel weltbewegendes. Es soll eine entspannende, manchmal sogar krampflösende Wirkung haben (weswegen einige es gegen Kopfschmerzen oder Magenprobleme einsetzen, auch in Hanf Öl Form zB). Der berauschende Effekt bleibt aus.
    Und Schnuckiputz, was meinst du bitte mit Pollen und Blüten? Man raucht ja die CBD bzw. Hanf Blüten… Wüsste nicht was Pollen da für eine Rolle spielen? Aber vllt hab ich dich auch falsch verstanden? 🙂

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.