Buchtip

  • Autor
    Beiträge
  • #6797

    Denkenderbuerger
    Teilnehmer

    Wer sich für das Chaos bei der Bahnreform, dessen Ursachen und Hintergründe interessiert, dem seien folgende Bücher angeraten:

    „Die zerrissene Bahn“ vom Erich Preuß

    „Bahn im Umbruch“ von Erich Preuß

    „Die Bahnreform – eine kritische Sichtung“ von Hans-Joachim Ritzau

    Die genannten Bücher sind allesamt so geschrieben, daß sie auch der Nicht-Eisenbahner versteht. Der Leser wird sich allerdings fragen, die Bahnreform nun Real-Satire oder ein Akt aus dem Tollhaus ist.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.