Bedenklich

  • Autor
    Beiträge
  • #6825

    Denkenderbuerger
    Teilnehmer

    Ich habe zum Thema Kleinwagen, die es teilweise auch als Elektroautos gibt und die hier immer wieder gepriesen werden eine sehr bedenklichen Beitrag und ein Video dazu gefunden.

    https://www.motor-talk.de/news/gefaehrliche-mopedautos-nur-einer-erreicht-zwei-sterne-t5652530.html

    Um die passive Sicherheit sieht es bei einen Großteil dieser Fahrzeuge schlecht bis verheerend aus. Ein Umstand, der in den Medien und Foren leider immer wieder ausgeblendet wird.
    Da besteht dringenst Nachholbedarf seitens der Hersteller!
    Denn solange das Ergebnis aussieht wie im Beitrag und im Video, sind diese Autos unter keinen Umständen zu empfehlen !!!

    Vielleicht sollte Utopia einmal ernsthaft darüber nachdenken, künftig bei der Vorstellung von Neuentwicklungen auf dem Mobilitäts-Sektor auch diesem Umstand zu berücksichtigen.

  • #6859

    werner stickler
    Teilnehmer

    Mit dem Argument werden SUV verkauft.

    Sollte die Entwicklung nicht dahingehen, dass Fahrer sich der Kraft ihres Gefährts bewusster werden und dementsprechend rücksichtsvoller fahren?

     

    • #6860

      Denkenderbuerger
      Teilnehmer

      Ich sehe da in allererster Linie die Hersteller in der Pflicht – das habe ich ja auch ausdrücklich betont.
      Das beste Bewußtsein ist nichts als Schall und Qualm, wenn ein anderer nicht aufpaßt. Stalin hat zwar mal gesagt „Der Tod löst alle Probleme!“ – aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein! Wer (wie meine Lebensgefährtin)  schon mal unverschuldet einen Frontal-Zusammenstoß gehabt hat, wird darüber ganz genauso denken.
      Und das es bei Kleinstwagen in Sachen  passive Sicherheit auch anders geht, zeigen eindrucksvoll der Smart oder der zum Vergleich herangezogene Toyota iQ.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.